Protokoll vom Fanbeiratstreffen 14.08.

1.) Catering

2.) Termin mit Vorstand

3.) Verbotene Symboliken und Kleidungsmarken

4.) Schreiben von Gruppen der Nordkurve bzgl. rechtsoffene Bands

5.) Wahl

6.) Auerbach

7.) Transphobie als zukünftiges Thema

8.) Lok Leipzig

 

1.) Ein Treffen mit dem Caterer hat stattgefunden. Ein Text dazu wird noch zeitnah veröffentlicht (Zuständigkeit: Roman).

 

2.) Wir warten nach wie vor auf einen Terminvorschlag vom Vorstand für ein Treffen und haken da noch mal nach, da sich ausreichend Themen angesammelt haben, die es zu besprechen gilt u.a. Kommunikation mit Fans über Sicherheitsbestimmungen, Unterstützung unsererseits. (Zuständigkeit: Maik).

 

3.) Jörg hat die Aktualisierung und Ergänzung der Liste über verbotene Symboliken und Kleidungsmarken im Karl-Liebknecht-Stadion vorgenommen. Diese wird nun an den Verein gesendet mit der Bitte um Aufnahme in die bestehende Stadionordnung und Veröffentlichung. (Zuständigkeit: Lotte).

 

4.) Das Thema „Rechtsoffene Bands bzw. Menschen, die deren Merchandise tragen“ ist in der vergangenen Zeit in der Nordkurve sehr präsent. Es hat aus diesem Grund schon Konflikte im Stadion gegeben. Der Fanbeirat hat zu diesem Thema bereits eine Veranstaltung durchgeführt und möchte auch in Zukunft seinen Teil zur Aufklärungsarbeit leisten sowie den Prozess mit den beteiligten Gruppen begleiten.

 

5.) Unsere Legislaturperiode neigt sich dem Ende zu und so ist es an der Zeit eine Wahlkommission zu bilden. Zu diesem Zweck soll es am Sonntag beim Zwickau-Spiel einen Flyer geben (Zuständig: Benny und Jörg) sowie einen Aufruf auf allen Kanälen. Terminvorschlag für alle Interessierten: 28.08. um 18:00 Uhr im Presseraum des Stadions. Es wurde bewusst ein Ort ausgewählt, der für alle möglichen Beteiligten unproblematisch sein sollte.

 

Die Aufgaben der Wahlkommission lauten wie folgt:

 

  • Verabschiedung bzw. Festlegung einer Wahlordnung

  • Festlegung eines Wahltages

  • Sammelung und Veröffentlichung der Bewerbungen

  • Durchführung der Wahl

  • Auswertung und Bekanntmachung des Ergebnisses

 

Die Wahlkommission kann selbstverständlich nur aus Menschen bestehen, die sich nicht selbst zur Wahl aufstellen. Wir werden der Wahlkommission einen Vorschlag für die Wahlordnung zur Verfügung stellen (Zuständigkeit: Roman).

 

6.) Vielen Auswährtsfahrenden hat das Spiel gegen Auerbach sehr gefallen. Ein Catering, das sich explizit auf unsere Fanszene vorbreitet hat (mit einer vegetarischen Alternative), entspannte Einlasskontrollen durch einen größtenteils angenehmen Ordnungsdienst – es hat Spaß gemacht. Dem gegenüber steht leider, dass Gästefans mehr Eintritt zahlen mussten als Heimfans und auch für ihr Bier tiefer in die Tasche greifen mussten. Beide Wahrnehmungen werden dem VfB Auerbach in einem Schreiben übermittelt werden. (Zuständigkeit: Jörg).

 

7.) Der Fanbeirat wurde angesprochen, ob er nicht in Zukunft eine Infoveranstaltung u.a. zum Thema „Transphobie“ machen möchte. Daran sind wir sehr interessiert, da es bei einem Testspiel leider auch zu diskriminierenden Äußerungen gegenüber einer Transperson in der Nordkurve kam und wir nicht nur deshalb Handlungs- und Aufklärungsbedarf sehen. Hier möchten wir das Fanprojekt ansprechen, ob es sich daran beteiligen möchte. (Zuständigkeit: Lotte)

 

8.) Der Fanbeirat sprach ausgiebig über die Geschehnisse beim vergangenen Heimspiel gegen Lokomotive Leipzig. Über dieses Thema werden wir uns mit dem Vorstand des Vereins bei einem hoffentlich bald statt findenden Treffen austauschen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s