Protokoll Fanbeiratstreffen vom 18.12.2013

 

Anwesend: Jenny, Maik, Roman, Benny

Entschuldigt: Jörg

Tagesordnungspunkte

  1. Catering
  2. Kamerawagen hinter der Nordkurve
  3. Lok-Spiel auswärts
  4. Satzung
  5. Fan-Kongress am 18./19. Januar in Berlin
  6. Verbotene Symbole
  7. Veranstaltungen
  8. Treffen mit Vorstand
  9. Spende für NullDrei-FM
  10. U18-Fahrten 2014

1. Catering

Der Fragebogen befindet sich nach wie vor in der Erarbeitung. Zum nächsten Treffen soll eine nahezu fertige Fassung präsentiert werden.

Verantwortlich: Benny und Roman (bis 16.01.)

Bezüglich der Pommes und des Bierausschanks muss das Treffen mit dem Vorstand abgewartet werden (siehe Punkt 8).

2. Kamerawagen hinter der Nordkurve

Auch dieses Thema wird beim Gespräch mit dem Vorstand thematisiert (siehe Punkt 8). Zusätzlich wird bei den Sicherheitsbesprechungen, an welchen der Fanbeirat teilnimmt, darauf geachtet und hingewiesen.

3. Lok Spiel auswärts

Entsprechende Diskussionen bzgl. der Demo und der Anreise wurden verschoben, bis ein neuer Termin angesetzt wurde.

Der vor Kurzem in sämtlichen Foren veröffentlichte Text „Nur Respekt und Menschenverstand“ wird vom Fanbeirat in Form eines offenen Briefes an die Presse versandt.

Trotz der Tatsache, dass das Spiel nicht stattfand, gab es einige Vorfälle (z.B. Gästekartenbeschränkung), die zwingend ausgewertet werden müssen, um für das kommende Spiel eine eventuelle gemeinsame Stellung beziehen zu können. Hierzu soll es einen runden Tisch mit Vertreter_innen des Vorstands, Vereinsangestellten, Fanprojekt und Fanbeirat geben, zu welchem der Fanbeirat lädt.

Verantwortlich für Veröffentlichung des offenen Briefs: Roman (sofort)

Verantwortlich für die Einladung zum runden Tisch: Maik (bis 05.01.)

4. Satzungskommission

Eine überarbeitete Fassung der Satzung seitens des Satzungskommission liegt nun vor. Darüber hinaus gibt es eine Gegenüberstellung von alter und neuer Fassung. Gepaart mit einem Anschreiben soll dies nun am 07.01.2014 um 19.03 Uhr dem Verein übergeben werden. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

5. Fan-Kongress

Der Kongress findet am 17/18 Januar in Berlin statt. Jenny und Jörg haben sich dafür angemeldet und würden sich über weitere Unterstützung aus Babelsberg freuen.

6. Verbotene Symbole

Nach wie vor gibt es keine Äußerung seitens des Vereins. Christian Lippold wurde beim Gespräch darauf angesprochen und wollte nachhaken. Bisher gibt es aber keine Information.

Verantwortlich fürs Nachhaken bei Christian: Benny (bis 16.01.)

7. Veranstaltungen

Für die Winterpause und Rückrunde sind einige Veranstaltungen in Planung, genaue Termine stehen allerdings noch nicht fest.

    • Infoveranstaltung zum Thema Transphobie – verantwortlich: Roman (bis 16.01.)
    • Zusammenarbeit bzgl. der Kampagne „Fußballfans gegen Homophobie“ inkl. Initiierung der Unterstützung der Berliner Erklärung gegen Homophobie; Einladung von Initiativensprecher Christian Rudolph zum nächsten Treffen – verantwortlich: Maik (bis 05.01.)
    • Infoveranstaltung zum „Lindenhotel“/“Haus der Demokratie“ zusammen mit dem VVN-BdA – verantwortlich: Roman (bis 16.01.)

8. Treffen mit Vorstand

Ein Termin ist in diesem Jahr aufgrund von Krankheit mehrerer Protagonist_innen leider nicht mehr zustande gekommen. Daher wird ein Treffen im Januar angestrebt. Darüber hinaus besteht für alle Fans die Möglichkeit, uns Themen für das Gespräch mit auf den Weg zu geben. Diese sind bis 21.01. an fanbeirat_babelsberg@arcor.de zu schicken.

9. Spende für NullDrei-FM

Über die Vereinshomepage haben wir erfahren, dass das Projekt NullDrei-FM aufgrund fehlender Gelder auf der Kippe steht bzw. ein Ausbau des Projekts nur mit finanzieller Unterstützung möglich ist. Da wir diese Faninitiative sehr begrüßen und den Ausbau befürworten, unterstützen wir das Projekt mit einer einmaligen Spende von 100 Euro.

Verantwortlich für die Übergabe der Spende: Roman (bis 16.01.)

 

10. U18-Fahrten 2014

Die Fanbetreuer Tine und Alex werden zum nächsten Fanbeiratstreffen im Januar eingeladen, um über eventuelle Fahrten in der Rückrunde zu sprechen. Im Gespräch sind die Fahrten nach Zwickau, Jena und Nordhausen. Zusätzlich wird das Fanprojekt gebeten sich bis zum nächsten Treffen auch schon erste Gedanken zum Umfang und Rahmenprogramm zu machen.

Verantwortlich für Information der Fanbetreuer: Maik (bis 05.01.)

Das nächste planmäßige Treffen des Fanbeirats findet 16. Januar 2014 um 20 Uhr im Gleis 6 statt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s