Fanbeirat Wahlprozedere 2016

Am Tag des Heimspiels gegen den FC Schönberg 95 wird der neue Fanbeirat gewählt, der wieder aus 7 Mitgliedern bestehen soll; er wird bis zum Ende der Saison 2016/2017 im Amt bleiben. Die Vorstellungen der Kandidat*innen findet Ihr im vorherigen Beitrag auf unserem Blog oder auf der Fanbeiratsseite des Vereins:

Wer darf wählen?

 

Wahlberechtigt sind alle Fans des SV Babelsberg 03, die mindestens 12 Jahre alt sind und sich am Wahltag ausweisen können (Personalausweis, Führerschein, Schülerausweis o.Ä.).

 

Wann und wo wird gewählt?

 

Am Sonntag, den 15. Mai 2016, könnt Ihr von 11.30 bis 12.30 Uhr im Fanladen (Karl-Gruhl-Str. 62) wählen, danach bis Spielbeginn (13.30 Uhr) und in der Halbzeitpause im Stadion (vor dem Fanshop) sowie danach noch einmal bis 16.00 Uhr im Fanladen.

 

Wie wird gewählt?

 

Der Fanbeirat wird in freier und geheimer Wahl gewählt: Die Wahl erfolgt durch persönliche Stimmabgabe am Wahltag (zur Möglichkeit der Briefwahl s.u.). Jede/Jeder Wahlberechtigte muss sich mit Personalausweis, Führerschein oder Schülerausweis ausweisen. Name und Geburtsdatum werden notiert, damit jede/jeder nur einmal die Stimmen abgeben kann; nach dem Ende der Wahl werden diese Daten sofort vernichtet.

Da sich genau 7 Kandidat*innen für 7 Fanbeiratssitze bewerben, wird es dieses Jahr eine Blockwahl geben. Ihr könnt mit Ja oder mit Nein stimmen. Ja bedeutet im Grunde, dass der derzeitige Fanbeirat seine Arbeit fortführen kann, denn 6 von 7 Kandidat*innen gehören ihm an. Wenn Ihr das wollt, stimmt mit Ja, wenn Ihr das nicht wollt, stimmt mit Nein.

Bei einer Mehrheit von Ja-Stimmen sind alle 7 Kandidat*innen gewählt. Bei einer Mehrheit von Nein-Stimmen ist niemand gewählt und es wird Anfang der kommenden Saison eine neue Wahl geben. Bis dahin bleibt der derzeitige Fanbeirat im Amt.

Die Stimmzettel werden in einer Urne gesammelt und ab 16 Uhr im Fanladen öffentlich ausgezählt.

 

Ungültig ist der Wahlzettel:

– wenn weder Ja noch Nein angekreuzt worden ist;

– wenn jemand auf den Wahlzettel seinen Namen oder seine Unterschrift geschrieben hat.

 

Briefwahl

 

Wer am Wahltag nicht am Stadion oder am Fanladen sein kann, sich aber unbedingt an der Wahl beteiligen will, kann dies auch per Briefwahl machen (aber bitte nur als Ausnahme begreifen, weil das viel Arbeit macht). Die Briefwahl geht so:

Ihr könnt Euch den Wahlschein (mit Liste der Kandidat*innen) von der Seite des Fanbeirats auf der Vereinshomepage – herunterladen und ausdrucken.

Den ausgefüllten Wahlschein steckt Ihr in einen Umschlag (ohne Beschriftung!). Diesen Umschlag steckt Ihr zusammen mit einer Kopie Eures Personalausweises, Führerscheins oder Schülerausweises in einen zweiten Umschlag, den Ihr an die Wahlkommission schickt:

SV Babelsberg 03

Wahlkommission Fanbeirat

Karl-Liebknecht-Str. 90

14482 Potsdam

Nur die Briefwahlstimmen, die bis zum Wahltag eingegangen sind, werden mitgezählt.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s