Protokoll vom 10.04.2019

Anwesend: Uwe, Dariusz, Hagen, Jeetze, Denny

  1. letztes Protokoll
    1. Sicherheitstreffen, mit Verein am 11.04. zu besprechen
    2. Gedenkstättenfahrt (Ende April)
    3. Catering in die nächste Saison mitnehmen
    4. Leitbild fertig, ausdrucken, 5 ausgedruckte Exemplare mit in den BUS nehmen
    5. Schlüsselgruppe (bis 15.04.)
    6. Tebe Veranstaltung -> in Planung, Termin finden
      1. Was ist mit der Vereinsveranstaltung zur Satzungsänderung?
    7. Hertha II
      1. NOFV macht alle Vereine darauf aufmerksam, dass alle Banner angemeldet werden müssen
      2. diese Praxis soll so geführt werden
      3. beim NOFV bzw. Verein nachfragen?? (bereits angefragt)
    8. Fanprojekt
      1. Konfliktsituation zwischen einem Mitarbeiter und einer Gruppierung
      2. AvE ansprechen? -> mal nachfragen wie das weitergehen soll? (Denny)
      3. Bischofswerda ist kein FP anwesend
    9. Neues PolG (Anfrage bis Ende April) -> übernimmt Hagen
    10. Saisonabschluss (Grillen im Stadion geplant)
  2. Öffentlichkeitsarbeit
    1. wieder verbessern
    2. Idee -> Wünsche-Briefkasten am Stadion (Marcel anfragen)
    3. Protokolle nachtragen
    4. Punkte abarbeiten
    5. Stadionzeitschrift -> Newsteil Fanbeirat (bereits angefragt)
  3. Änderung FBR bekanntgeben
    1. Eva hat den Fanbeirat verlassen
  4. nächstes Treffen 15.05. zum Saisonabschluss
Werbeanzeigen

Nachtrag: Protokoll vom 20.03.2019

Anwesend: Denny, Jeetze, Eva, Hagen, Dariusz

  1. letztes Protokoll
  2. Hertha II Spiel:

– wiederholt Vorkommnisse bei den Amateuren

– es gab nur alkoholfreies Bier

– eine Gruppe hat ihr Banner nicht mit rein bekommen

– daraufhin verließ der Großteil der aktiven Fanszene das Stadion (die Fans bekamen ihr Eintrittsgeld zurück)

– wir werfen da mal ein genaueres Auge drauf, eventuell das Fanprojekt bei Einlasskontrollen unterstützend zur Seite stehen

  1. Neues PolG

– Datenschutzbeauftragten anschreiben und mal fragen was wie lange an Video und Bildmaterial, durch das neue Gesetz gespeichert werden darf?

-wie sieht es in Sachen Überwachung um das Stadion herum aus? (Denny)

  1. Fanprojekt

– Marcus vom Fanprojekt fühlt sich von einem Teil seiner Klienten bedroht/bedrängt

– Statement vom Fanbeirat:

Die Privatsphäre der Fanprojekt MitarbeiterInnen ist unbedingt zu respektieren!

 

  1. Sonstiges

– Fanprojekt-Beiratstreffen steht demnächst an

– Saisonabschlussfeier planen/Ideen sammeln

– Nächstes Treffen: 10.04.

Nachtrag: Protokoll vom 20.02.2019

Protokoll Fanbeirat vom 20.02.19

Anwesend: Eva, Hagen, Dariusz, Jeetze

1. Letztes Protokoll
2. Fanprojekt
3. Sicherheitsbesprechung LOK Heimspiel
4. Amed Spor Soli Tour
5. Fanladennutzerinnen Gruppe
6. VA Idee
7. Rücktritt von Lutz

1. letztes Protokoll

Kontoübergabe
Jeetze wird ein neues Konto eröffnen, dieses führen und das vorhandene Bargeld einzahlen (Läuft)

Teilnahme Fanbeirat bei Sicherheitstreffen
– die Sicherheitstreffen finden gewöhnlich dienstags vor den Spielen um 13.00/15.00 Uhr
statt. Bei wichtigen Spielen (Heim und Auswärts) sollte ein Fanbeiratsmitglied anwesend
sein. Leider erfolgen die Einladungen zu den Sicherheitsbesprechungen in letzter Zeit sehr
kurzfristig.

Gedenkstättenfahrt
– wird von Denny organisiert

10-er Bierkarte
– Hagen schlägt vor, eine solche Bierkarte einzuführen und deren Gültigkeit z.B. auf 3 Spieltage
zu begrenzen. Ansprechpartner ist die Catering GmbH (Geschäftsführer Björn Laars)

Catering
– Denny erläutert, dass, wie in der Vergangenheit gefordert, eine Füllmengenerhöhung auf 0,5 l
beim Bierausschank laut Verein aus technischen Gründen nicht möglich sei
– es wird beim Verein nachgefragt werden, ob (Stichwort “grünes Stadion”) eine Umstellung der
Plastikgetränkebecher auf kompostierbare Becher möglich ist
hinsichtlich des zum Teil teuren Speiseangebots wird an den Verein herangetreten.

Infoabend im Vip Raum
– war gut besucht
– wenig neues für Leute die in der 03 Blase leben
– Aufklärung zum Thema welche Posten/Ämter dringend neu besetzt werden müssen, sollen
breiter/öffentlicher vom Verein gestreut werden.
– Nächste Info VA im Februar

Ideensammlung zum Leitbild Nordkurve vom Sommer Treffen
– Umgang miteinder und nach außen
– Respektvoller Umgang innerhalb der Kurve
– kein Bedrohen bei Konflikten
– kein Sexismus, kein Chauvinismus undMackergehabe
– Spieler würdigen
– gegenseitiges aufeinander achten
– keinen filmen/fotografieren aus der Kurve von der Kurve
– Szeneklamotten nur von befreundeten/ sympathisierende
– kein rechte Szene/Grauzonenshit tragen
– Diversität ist unsere Stärke
– eine gut vernetzte Kurve z.B. für Choreoabsprachen
– Refugees welcome!

2. Fanprojekt
– zum Erhalt des Gütesiegels müssen seitens FBR einige Fragen beantwortet werden
– aktive Fangruppen dazu befragen
– Eva arbeitet mit Patrice Fragen hierzu aus

3. Lok Spiel
– 200-300 Gästefans werden erwartet wovon der Großteil mit dem Pkw anreisen wird.

4. Amed Spor Soli Tour

– lief sehr gut, war top besucht und ein großes Dankeschön an alle involvierten

5. Fanladennutzerinnen Gruppe
– eine zweite Person neben Denny aufnehmen um diesen zu entlasten

6. Veranstaltungsidee

– es soll eine Info VA zum Thema TeBe (Situation) geben, Hagen fragt bei TeBe an. Ziel ist es darüber zu informieren, wobei man bei Satzungsänderungen im Verein achten muss.

7. Austritt Lutz
– Lutz ist aus privaten Gründen zurück getreten
– Wir bedanken uns für dein großes Engagement im Fanbeirat in den letzten Jahren!
– Für Lutz rückt denn Uwe nach, Eva nimmt Kontakt aufeinander
Nächstes Treffen 20.3.

Protokoll zur Fanbeirat Sitzung am 07.11.2018

Anwesend: Darius, Denny, Hagen, Micha, Jeetze, Eva
Protokoll: Eva

Tagesordnung:

1. Protokoll vom letzten Treffen
2. Treffen mit der Mannschaft im Fanladen am 22.10.
3. Facebook-Auftritt
4. Kontoübergabe
5. Teilnahme Fanbeirat an Sicherheitstreffen
6. Steuerungsrunde Fanprojekt
7. Gedenkstättenfahrt
8. Nordkurventreffen
9. 10-er Bierkarte
10. Catering

zu 1.
Protokoll vom letzten Treffen
• Alle noch offenen Punkte verbleiben im Protokoll
zu 2.
Treffen mit dem SV Babelsberg 03 Regionalliga-Team im Fanladen
• Am 22.10. fand im Fanladen eine Gesprächsrunde mit der Mannschaft und Vertretern des Fanladens, der Fans und des Fanbeirates statt
Wir bedanken uns beim Fanprojekt für die Organisation und die Einladung dazu.
Wir finden, es war ein sehr gelungener Abend!

zu 3.
Facebook Auftritt
• Hauptmedium der Kommunikation bleibt der Blog, wir werden allerdings unseren Facebook-Auftritt häufiger auch dazu nutzen nicht nur unsere eigenen Veranstaltungen anzukündigen, sondern auch auf Veranstaltungen des Fanladens bzw. des Vereins hinzuweisen.
zu 4.
Kontoübergabe
• Jeetze wird ein neues Konto eröffnen, dieses führen und das vorhandene Bargeld einzahlen
zu 5.
Teilnahme Fanbeirat bei Sicherheitstreffen
• die Sicherheitstreffen finden gewöhnlich dienstags vor den Spielen um 13.00/15.00 Uhr statt. Bei wichtigen Spielen (Heim und Auswärts) sollte ein Fanbeiratsmitglied anwesend sein. Leider erfolgen die Einladungen zu den Sicherheitsbesprechungen in letzter Zeit sehr kurzfristig.
zu 6.
Steuerungsrunde Fanprojekt
• die Steuerungsrunde Fanprojekt (Mitglieder u.a. der Verein, Polizei, Jugendamt, Fanbeirat) ist eine von der Koordinierungsstelle Fanprojekte (KOS) geforderte Steuerungsrunde, die vierteljährlich zusammenkommen sollte. Da das letzte Treffen bereits am 20.04.2018 stattfand, sollte nachgefragt werden, wann wieder ein Treffen geplant ist. Die Treffen werden vom Sozialpädagogischen Institut (SPI) organisiert, Ansprechpartner ist Herr von Essen

• Nach unserer Sitzung fand am 16.11. ein Treffen der Steuerungsrunde statt.

zu 7.
Gedenkstättenfahrt
• wird von Denny organisiert
zu 8.
10-er Bierkarte
• Hagen schlägt vor, eine solche Bierkarte einzuführen und deren Gültigkeit z.B. auf 3 Spieltage zu begrenzen. Ansprechpartner ist die Catering GmbH (Geschäftsführer Björn Laars)

zu 9.
Catering
• Denny erläutert, dass, wie in der Vergangenheit gefordert, eine Füllmengenerhöhung auf 0,5 l beim Bierausschank laut Verein aus technischen Gründen nicht möglich sei
• es wird beim Verein nachgefragt werden, ob (Stichwort “grünes Stadion”) eine Umstellung der Plastikgetränkebecher auf kompostierbare Becher möglich ist
• hinsichtlich des zum Teil teuren Speiseangebots wird an den Verein herangetreten.

zu 10.
Treffen des Fanbeirats
• Das nächste Treffen findet am 05.12. um 19.00 Uhr statt

Protokoll zur konstituierenden Sitzung am 26.09.2018

Anwesend: Eva, Darius, Denny, Hagen, Lutz, Micha

Protokoll: Micha

 

Tagesordnung:

 

  1. Konstituierung des neuen Fanbeirats
  2. Kontoübergabe
  3. Zugänge zu den Fanbeiratsmedien
  4. Treffen des Fanbeirats
  5. Protokoll vom letzten Treffen
  6. Teilnahme Fanbeirat an Sicherheitstreffen/neuer Sicherheitschef
  7. Steuerungsrunde Fanprojekt
  8. Gedenkstättenfahrt
  9. Nordkurventreffen
  10. 10-er Bierkarte
  11. Catering

 

 

zu 1.

Konstituierung

  • es wurde entschieden, dass der Fanbeirat ab vier anwesenden Personen beschlussfähig ist
  • zur Beschlussfassung ist eine einfache Mehrheit von vier Personen erforderlich
  • Beschlüsse, die den Fanbeirat als solchen betreffen, müssen einstimmig gefasst werden

 

zu 2.

Kontoübergabe

  • das noch vorhandene Konto von Yvonne wird aufgelöst
  • Jeetze wird ein neues Konto eröffnen, dieses führen und das vorhandene Bargeld einzahlen

 

zu 3.

Zugänge zu den Fanbeiratsmedien

  • die Zugangsdaten werden den Fanbeiratsmitgliedern von Denny per mail zur Verfügung gestellt

 

zu 4.

Treffen des Fanbeirats

  • der Fanbeirat wird sich jeden ersten Mittwoch im Monat treffen. Das nächste Treffen findet am 07.11. um 19.00 Uhr statt

 

zu 5.

Protokoll vom letzten Treffen

  • das Protokoll des letzten Treffens wurde durchgegangen. Es gab keine offenen Punkte

 

zu 6.

Teilnahme Fanbeirat bei Sicherheitstreffen/neuer Sicherheitschef

  • die Sicherheitstreffen finden gewöhnlich dienstags vor den Spielen um 13.00/15.00 Uhr statt. Bei wichtigen Spielen (Heim und Auswärts) sollte ein Fanbeiratsmitglied anwesend sein
  • neuer Sicherheitschef und Ansprechpartner ist Maik, Chrischan ist nunmehr sein Stellvertreter

 

zu 7.

Steuerungsrunde Fanprojekt

  • die Steuerungsrunde Fanprojekt (Mitglieder u.a. der Verein, Polizei, Jugendamt, Fanbeirat) ist eine von der Koordinierungsstelle Fanprojekte (KOS) geforderte Steuerungsrunde, die vierteljährlich zusammenkommen sollte. Da das letzte Treffen bereits am 20.04.2018 stattfand, sollte nachgefragt werden, wann wieder ein Treffen geplant ist. Die Treffen werden vom Sozialpädagogischen Institut (SPI) organisiert, Ansprechpartner ist Herr von Essen

 

zu 8.

Gedenkstättenfahrt

  • wird von Denny organisiert

 

zu 9.

Nordkurventreffen

  • ein kurzfristiges Nordkurventreffen wird in den nächsten 2-4 Wochen stattfinden

 

zu 10.

10-er Bierkarte

  • Hagen schlägt vor, eine solche Bierkarte einzuführen. Ansprechpartner ist die Catering GmbH (Geschäftsführer Björn Laars)

 

zu 11.

Catering

  • Denny erläutert, dass, wie in der Vergangenheit gefordert, eine Füllmengenerhöhung auf 0,5 l beim Bierausschank laut Verein aus technischen Gründen nicht möglich sei
  • es wird beim Verein nachgefragt werden, ob (Stichwort “grünes Stadion”) eine Umstellung der Plastikgetränkebecher auf kompostierbare Becher möglich ist
  • hinsichtlich des zum Teil teuren Speiseangebots wird an den Verein herangetreten

Ergebnisse Fanbeiratswahl – 2018

Die Wahlkommission hat alle Stimmen ausgezählt und es kommt zu folgendem Ergebnis

Abgegebene Stimmen: 192.
Davon gültig: 191.

In den Fanbeirat wurden damit gewählt:

Denny (mit 130 Stimmen)
Hagen (105)
Jeetze (95)
Eva (79)
Darius (79)
Micha (64)
Lutz (55)

Als Nachrücker wurde Uwe (34) gewählt.

Die Wahlkommission sagt Glückwunsch zur Wahl.

Der neue Fanbeirat wird sich kurzfristig treffen, um sich zu konstituieren.

 

Wahl zum Fanbeirat – 16. September 2018

 

Am Tag des Heimspiels gegen Hertha BSC II wird der neue Fanbeirat gewählt, der wieder aus 7 Mitgliedern bestehen soll; er wird bis zum Ende der Saison 2018/2019 im Amt bleiben. Die Vorstellung der Kandidat*innen findet Ihr in einem gesonderten Beitrag auf dieser Seite. Hier nun einige Informationen zum Ablauf der Wahl:

 

Wer darf wählen?

Wahlberechtigt sind alle Fans des SV Babelsberg 03, die mindestens 12 Jahre alt sind und sich am Wahltag ausweisen können (Personalausweis, Führerschein, Schülerausweis o.Ä.).

Wann und wo wird gewählt?

Am Sonntag, den 16. September 2018, könnt Ihr von 11.30. bis 12.15 Uhr im neuen Fanladen wählen, anschließend (vor Spielbeginn) und in der Halbzeitpause im Stadion (vor dem Fanshop) sowie danach noch einmal. Um ca. 15.45 Uhr beginnt die öffentliche Auszählung.

Wie wird gewählt?

Der Fanbeirat wird in freier und geheimer Wahl gewählt: Die Wahl erfolgt durch persönliche Stimmabgabe am Wahltag (zur Möglichkeit der Briefwahl s.u.). Jede/Jeder Wahlberechtigte muss sich mit Personalausweis, Führerschein oder Schülerausweis ausweisen. Name und Geburtsdatum werden notiert, damit jede/jeder nur einmal die Stimmen abgeben kann; nach dem Ende der Wahl werden diese Daten sofort vernichtet.

Ihr bekommt einen Wahlzettel mit den Namen aller 8 Kandidat*innen. Ihr habt nun maximal 5 Stimmen, das bedeutet, Ihr könnt vor maximal 5 Namen jeweils 1 Kreuz (aber nur eins!) machen. Wer weniger als 5 Kandidat*innen wählen möchte, kann auch weniger Kreuze machen.

Die Stimmzettel werden in einer Urne gesammelt und direkt nach Ende der Wahl im Stadion öffentlich ausgezählt.

Gewählt sind die 7 Personen, die die meisten Stimmen erhalten haben.

Ungültig ist der Wahlzettel wenn:

  • mehr als 5 Kreuze auf dem Wahlzettel verteilt worden sind
  • wenn man einer Kandidatin oder einem Kandidaten mehr als 1 Stimme gegeben hat
  • wenn man auf den Wahlzettel seinen Namen oder seine Unterschrift geschrieben hat.

 

Briefwahl

Wer am Wahltag nicht am Stadion oder am Fanladen sein kann, sich aber unbedingt an der Wahl beteiligen will, kann dies auch per Briefwahl machen (aber bitte nur als Ausnahme begreifen, weil das viel Arbeit macht). Die Briefwahl geht so:

Ihr könnt Euch den Wahlschein (mit Liste der Kandidat*innen) hier herunterladen und ausdrucken.

Den ausgefüllten Wahlschein steckt Ihr in einen Umschlag (ohne Beschriftung!). Diesen Umschlag steckt Ihr zusammen mit einer Kopie Eures Personalausweises, Führerscheins oder Schülerausweises in einen zweiten Umschlag, den Ihr an die Wahlkommission schickt:

SV Babelsberg 03

Wahlkommission Fanbeirat

Karl-Liebknecht-Str. 90

14482 Potsdam

Nur die Briefwahlstimmen, die bis zum Wahltag eingegangen sind, werden mitgezählt.

Die Vorstellung der Kandidat*innen kann man hier einsehen: